Startseite
FacebookKontaktPartnerJobsAGBImpressumDatenschutz
Bayerncross Heimatrunde

 

Ein neuer Bayerncross wartet auf Euch!
Diesmal wollen wir Euch unsere eigene Heimat zeigen. Eine dreitägige Rundtour führt Euch über unsere Hausstrecken durch alpine Regionen und liebliche Ortschaften.
Wir starten bei Garmisch-Partenkirchen zu einer eindrucksvollen Rundtour mit vielen Highlights:
Das Estergebirge ist ein echter Geheimtipp, unbekannt aber umso schöner mit alpiner Optik und netten Almen. Der Walchensee der uns mit Südsee-Optik und tief-türkisem Wasser empfängt. Nette Trails geleiten uns dann auf unserer Tour durch das Ammergebirge nach Ehrwald. Hier drehen wir noch eine Panorama- und Trailschleife bis wir unterhalb der Zugspitze unseren Abschlusstrail unter die Stollen nehmen.

In die drei Tagehaben wir Euch richtig viel Erlebnis reingepackt!

Achtung: Auf mehrfachen Wunsch bieten wir nun auch auf dieser Tour einen Gepäcktransport an! Ihr fahrt also entspannt mit leichtem Tagesgepäck über die Trails!
 
Quickinfo Bayerncross
Anreise Eigenanreise mit PKW/Bahn
Leistungen 2 üN in Gasthaus/Pension
2 x Abendessen
2 x Frühstück
Gepäcktransport
Tourguide
Reisesicherungsschein
Fotoservice und Downloadlink
EZ nicht möglich
Fully:
135€
 
Level Kondition:
Fahrtechnik:
-
Etappen 3
Termine

29.06. - 01.07.2018 460€

Teilnehmer mindestens 6
Buchen


Tourbeschreibung Bayerncross ca. 170 Kilometer / 4.750 Höhenmeter*:


1.Tag Farchant - Wallgau

Eigenanreise mit PKW/Bahn.
Start ist um 9 Uhr in Farchant. Wir haben auf der schönen flachen Strecke bis Eschenlohe ausreichend Zeit uns kennenzulernen und warmzufahren. Doch nach einer guten halben Stunde wartet der erste grosse Berg. Hinauf zur Kuhalm sind es gleich einmal 900 Höhenmeter am Stück. Wir lassen uns Zeit hinauf und geniessen die tollen Blicke in Schluchten und immer wieder ins Tal hinab. Oben öffnet sich plötzlich die Landschaft und wir sind mitten drin im alpinen Zirkus des Estergebirges. Erst einmal geniessen! Nach der mehr als verdienten Pause beginnen wir die Abfahrt. Wir starten mit einem Trail der uns immer mal wieder aus dem Sattel bringt. Die Abfahrt wird nach unten hin aber leichter und wir rollen auf Forstwegen hinab zum Walchensee. Dieser empfängt uns mit türkisblauem Wasser und lässt kurz Südsee-Stimmung aufkommen. Hier haben wir die Möglichkeit noch eine schöne Schleife mit einem sehr feinen Trail zu fahren bevor wir hoch nach Wallgau rollen und den Tag bei einem Bierchen ausklingen lassen.
[55 Kilometer    1.550hm    1.350hm ]

2.Tag Wallgau - Ehrwald
Wallgau liegt traumhaft schön mit tollem Ausblick auf die Karwendelkette. So kann man am Morgen sehr gerne starten! Direkt nach kurzer Einrollphase geht es hoch ins Estergebirge. Durch das idyllische Finzbachtal gelangen wir in zum Teil steilen Anstiegen zu unserer ersten Rast. Eine traumhaft gelegene Alm mitten im Herzen des Gebirgsstockes. Hier halten wir inne und lassen die Beine baumeln. Dann haben wir verschiedene Optionen: Nehmen wir einen Panoramatrail mit oder die steile Piste hinunter nach Garmisch? Wir entscheiden vor Ort. In jedem Fall saugen wir noch den Hammerblick auf das Wettersteinmassiv mit Zugspitze und Alpspitze auf!
Hinter Garmisch beginnt noch einmal eine Herausfoderung mit 1.000 Höhenmetern. Eine super zu fahrende Forststrasse führt uns in den nächsten Gebirgszug, das Ammergebirge. Endrucksvolle Ausblicke begleiten unseren Weg. Oben angekommen haben wir einen flowigen Trail vor uns. Das Grinsen noch im Gesicht rauschen wir den Rest der Abfahrt auf schneller Forststrasse hinab. Nun heisst es noch einmal seicht bergauf nach Ehrwald und zu unserer Unterkunft rollen. Ein anstrengender aber unglaublich schöner Biketag geht zu Ende. Unsere Unterkunft liegt schön im Grünen und wir chillen auf der Terrasse in den Abend.
[65 Kilometer   1.750hm   1.600hm ]

3.Tag Ehrwald - Farchant
Das Frühstück mit Blick auf die Wände des Wetterstein und der Mieminger schmeckt doppelt gut. Wir rollen auf kleinen Wegen nach Leermoos und wollen heute auf den Grubigstein. Eine lange schweisstreibende Auffahrt wird belohnt mit einem Hammerblick auf die Zugspitze und tollen Trailoptionen zurück. Oben machen wir eine ausgedehnte Pause und schauen...und schauen...
Zurück in Ehrwald erwartet und der letzte Anstieg der Tour zur Kaffeepause auf der urigen Thörlehütte. Zugspitzblick inklusive!
Ein toller Abschlusstrail bringt uns zurück nach Garmisch. Am Weg chillen wir noch kurz am idyllischen Eibsee bevor wir locker und voller Eindrücke ausrollen zurück nach Farchant entlang der schönen Loisach.
Anschliessend Eigenheimreise mit PKW oder Bahn.
[50 Kilometer   1.450hm    1.800hm ]

*Streckenänderungen vorbehalten!